zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Stellenausschreibung

3 Fachkraftstellen in Teilzeit in Kitas zu besetzen (Stellenausschreibung des Vereins Pro Jugend e.V.)

Der Verein Pro Jugend e.V. sucht für das Kindergartenjahr 2020/21 noch drei Fachkräfte (zum 01.08.2020 oder zu einem späteren Termin). Es handelt sich um Teilzeitstellen in einem Umfang von 21 bis 31 Stunden/Woche, die Stellen sind zunächst bis zum 31.07.2021 befristet, eine Anschlussbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Vergütung richtet sich nach TVöD SuE.

In den 4 Einrichtungen des Vereins werden Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt betreut, zum Teil auch Kinder mit (drohender) Behinderung. Die Öffnungszeiten der Kitas sind von Montag bis Freitag durchgehend von 7 bis 16 Uhr.

Aufgaben

  • Engagierte, teamorientierte und gruppenübergreifende pädagogische Arbeit
  • Emphatischer und fördernder Umgang mit den Kindern
  • Planung und Durchführung der pädagogischen Bildungs- und Erziehungsangebote
  • Beobachtungs- und Entwicklungsdokumentationen
  • Zusammenarbeit mit der Leitung und den Kolleginnen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern

Voraussetzung für diese Stellen ist eine abgeschlossenen Ausbildung als staatlich anerkannte  Erzieher*in (m/w/d) oder eine gleichwertige Qualifikation (zum Beispiel Rehapädagog*in (m/w/d), Studienabsolvent*in (m/w/d) der Sozialen Arbeit/ Kindheitspädagogik, Heilerziehungspfleger*in (m/w/d) oder unter festgelegten Bedingungen auch Student*in der Sozialpädagogik/ Sozialen Arbeit).

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften und Tätigkeitsnachweisen bitte schriftlich an:

Pro Jugend e.V.
c/o Stadt Voerde
z.Hd. Frau Wittenborn
Rathausplatz 20
46562 Voerde

Alternativ können Sie die Bewerbungsunterlagen auch gerne per E-Mail schicken: heike.wittenborn@voerde.de.

Auskunft erteilt Frau Wittenborn, Telefon 0 28 55 / 80 - 3 46.


Ansprechpartner

Weitere Informationen


Twitter Button