zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



STADTRADELN 2018 – Sternfahrt von Voerde zum Archäologischen Park Xanten (archivierte Seite) (15.06.2018)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 15.06.2018

STADTRADELN 2018 – Sternfahrt von Voerde zum Archäologischen Park Xanten startet Samstag (16.06.2018) 11 Uhr am Rathaus Voerde 

Die Bürgerinnen und Bürger, Kindergärten, Schulen, Vereine, Berufstätige  und  Stadtratsmitglieder der Stadt Voerde nehmen vom 11. Juni bis zum 01. Juli zeitgleich mit denen der Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn, Rheinberg, Sonsbeck, Voerde und Xanten am STADTRADELN 2018 teil.

Im Sinne des kreisweiten Verbundes finden am 16.06.2018 (Samstag) Sternfahrten aus allen Teilnehmer-Kommunen statt. Ziel ist der Archäologische Park Xanten (APX), der an dem Samstag für sein Umwelt- und Klimaengagement die Klimaschutzflagge der Kommunen des Kreises Wesel verliehen bekommt.

Die von Voerde ausgehende Sternfahrt startet 11:00 Uhr vor dem Voerder Rathaus auf dem Marktplatz. Die insgesamt circa 58 km lange Fahrradtour  (Hin- und Rückfahrt)  wird vom ADFC Dinslaken-Voerde e. V. organisiert und durchgeführt und endet zwischen 18:00 Uhr und 18:30 Uhr wieder vor dem Rathauseingang.

Bereits auf der Hinfahrt werden die Voerder Teilnehmer/Teilnehmerinnen auf Sternfahrer/Sternfahrerinnen der Nachbarkommunen treffen und gemeinsam nach Xanten radeln. Die Ankunft am Stadtzentrum-Eingang des Archäologischen Parks wird etwa 13:30 Uhr sein. Bis 16:00 Uhr ist dann Zeit, im APX zu verweilen, sich mit anderen Radlerinnen und Radlern auszutauschen und sich durch Imbiss und Getränke zu stärken. Die Sternfahrtenteilnehmer/Sternfahrtenteilnehmerinnen haben freien Eintritt ins APX und bekommen ein kostenloses Wasser.

Ab 15:00 Uhr wird dann im Rahmen einer kleinen Veranstaltung dem APX die Klimaschutzflagge des Kreises Wesel verliehen. Im Anschluss daran bietet der ADFC die organisierte Rückfahrt nach Voerde an. Sie startet etwa 16:00 Uhr am vorher vereinbarten Treffpunkt. Weil auf dem Rückweg die Rheinüberquerung mittels Fähre erfolgt, wird die Ankunftszeit am Voerder Rathaus zwischen 18:00 Uhr und 18:30 Uhr sein.

Natürlich können Radlerinnen und Radler sowie Familien und Gruppen auch eigenständig zum APX fahren und sich dort mit den anderen Sternfahrern und Sternfahrerinnen treffen und an der dort stattfindenden Veranstaltung der Klimaschutzflaggenverleihung teilnehmen. Bei Bedarf melden Sie sich in diesen Fällen bitte unter der Mobilfunknummer 01 72 / 5 73 25 89.

Informationen zu weiteren vom ADFC Dinslaken-Voerde e.V. organisierten Radtouren finden Sie unter www.touren.adfc-dinslaken-voerde.de

Wie Sie sich für STADTRADELN in Voerde anmelden und mitmachen können, erfahren Sie im Internet unter www.voerde.de/stadtradeln oder telefonisch unter 0 28 55 / 80 - 447 und 0 28 55 / 80 - 455 oder senden Sie eine Mail an voerde@stadtradeln.de.


Ansprechpartner

Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressekoordination -
Judith Valentin
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 3 35
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 108


Twitter Button