zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Sperrung Kreisverkehr Friedrichsfelder Straße (07.05.2018)

Nachricht vom 07.05.2018

Erneuerung einer Wasserleitung in Voerde
Kreisverkehr Friedrichsfelder Straße muss bis Ende Mai gesperrt bleiben

Die GELSENWASSER Energienetze GmbH (GWN) erneuert seit dem 23. April 2018 im Auftrag der Wasserversorgung Voerde GmbH (WVV) die Wasserversorgungsleitung im Kreisverkehr Friedrichsfelder Straße in Richtung Alnwicker Ring in Voerde.

Die durch den Bruch einer Wasserleitung ausgelösten notwendigen Arbeiten werden umfangreicher als zunächst geplant. Während der Baumaßnahme erkannten die Stadt Voerde und die Wasserversorgung Voerde, dass zusätzlich zu den Reparaturarbeiten am Wasserleitungsnetz auch die restliche verbleibende Asphaltdecke saniert werden muss. Hierbei wird die beschädigte Asphaltverschleißschicht durch eine neue Decke ersetzt.

Zusätzlich werden ca. 300 m Wasserversorgungsleitung im direkten Umfeld erneuert.
Die nachhaltige Erneuerung der Infrastruktur ist eine Investition in die Zukunft und verbessert die Versorgungssicherheit der Anlieger sowie Gewerbetreibenden. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich Ende Mai 2018.

Anwohner, Gewerbetreibende und deren Kunden werden um Verständnis für diese umfassende Sanierungsmaßnahme gebeten.

 

Voerde, 4. Mai 2018

GELSENWASSER Energienetze GmbH
Willy-Brandt-Allee 26
45891 Gelsenkirchen
Telefon: 02 09 / 708 - 9
Telefax: 02 09 / 708 - 13 12
Internet: www.gw-energienetze.de



Twitter Button