zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Online-Anmeldung für Kitas und Tagespflege in Voerde (05.06.2018)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 05.06.2018

Die Stadt Voerde hat das Anmeldeverfahren für die Kindertagesbetreuung weiterentwickelt.

Für das im Sommer beginnende Kindergartenjahr 2018/2019 und folgende können Eltern, die ihre Kinder bisher über das alte Verfahren noch nicht angemeldet haben, ab sofort das neue Programm „Kita-Online“ nutzen, das es ihnen ermöglicht, Kita-Anmeldungen für ihre Kinder auch von zu Hause aus vorzunehmen. Die Seite ist über
https://www.voerde.de/de/dienstleistungen/kindergaerten/
zu erreichen. Hier können Eltern bequem anhand verschiedener Kriterien wie „Träger der Kita“, „Betreuungsangebote“ oder auch „Standort“ in Frage kommende Kitas im Stadtgebiet suchen bzw. aussuchen. Es wird empfohlen, dass sich interessierte Eltern dennoch vor Ort einen persönlichen Eindruck von ihren Wunsch-Kitas machen. Ist die Entscheidung für eine oder mehrere Kitas gefallen, kann die Anmeldung sowohl in den Kitas als auch am eigenen PC vorgenommen werden. Dabei können bis zu drei Wunsch-Kitas, der gewünschte Aufnahmetermin sowie die benötigte Betreuungszeit ausgewählt werden.

Die Stadt Voerde weist darauf hin, dass die Angabe der zweiten und dritten Kita-Wahl für die Berücksichtigung des Betreuungswunsches äußerst wichtig ist. Eltern, die nur eine Kita als Wunsch angeben, verringern hierdurch die Aussicht auf ihren gewünschten Betreuungsplatz. Zudem wird angeraten, die Anmeldefrist – jeweils der 30.11. des Jahres vor der beabsichtigten Aufnahme – einzuhalten. Auch dies erhöht die Chance auf einen Platz in einer Wunsch-Kita.

Wichtig ist, wenn Eltern sich mehrfach anmelden sollten, dass nur die letzte Anmeldung gilt.
Analog zur Anmeldung für einen Kita-Platz haben Eltern auch erstmalig die Möglichkeit, eine Anmeldung für die Tagespflege über dieses Verfahren vorzunehmen. Dies ist ebenfalls für die Eltern am eigenen PC oder wenn diese Möglichkeit nicht besteht direkt im Jugendamt möglich.

Kita-Online führt die Eltern durch den gesamten Anmeldevorgang. Nachdem die Anmeldung vollständig erfasst ist, erhalten die Eltern eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Dies dient der Stadt als Schutz vor gefälschten Anmeldungen. Ist der Bestätigungslink angeklickt worden, wird die Anmeldung abgeschickt und kann von den Wunsch-Kitas sowie vom Jugendamt bearbeitet werden.

Mit der Einführung des neuen Kita-Online-Verfahrens verbindet die Stadt Voerde die Zielintention, den Eltern die Auswahl ihrer bevorzugten Kitas sowie die Anmeldung zu erleichtern. Es soll den Eltern die Möglichkeit geben, sich in Ruhe am heimischen PC über das Kita-Angebot im Stadtgebiet zu informieren, anhand verschiedener Kriterien Wunsch-Kitas auszuwählen und bei  Bedarf auch die Anmeldung zu jeder Tages- und Nachtzeit eingeben zu können, ohne dafür nach den Kita-Besichtigungen noch einmal einen Termin dafür vereinbaren zu müssen.


Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressekoordination -
Judith Valentin
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 3 35
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 108


Twitter Button