zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Neueinrichtung der städtischen Spielfläche „Brombeerweg“ (14.06.2018)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 14.06.2018

Neueinrichtung der städtischen Spielfläche „Brombeerweg“ in Voerde-Friedrichsfeld

Vor dem Hintergrund der aktuellen Spielflächenbedarfsplanung wird ein Konzept zur Neugestaltung der städtischen Spielfläche „Brombeerweg“ erarbeitet.

Um den Anwohnern bzw. zukünftigen Nutzern dieser Fläche Gelegenheit zu geben, Ihre Anliegen und Wünsche in den Planungsprozess mit einfließen zu lassen, lädt der Fachdienst Jugend interessierte Bürger/Bürgerinnen am  Donnerstag, 05.07.2018, 19:00 Uhr in den kleinen Sitzungssaal (Raum 137) des Rathauses Voerde

zu einer Planungskonferenz ein.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden Herr Kropp-Hoffmann (Fachdienstleiter Jugend), Frau Lohbeck (Fachdienst Tiefbau) und Frau Weiß (Fachdienst Jugend) Planungsgrundsätze sowie einen Gestaltungsentwurf vorstellen und zugleich die Gestaltungswünsche der Teilnehmer/Teilnehmerinnen entgegennehmen.


Ansprechpartner

Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressekoordination -
Judith Valentin
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 3 35
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 108


Twitter Button