zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Mehr Hallenbad in den Ferien (07.10.2020)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 07.10.2020

Erweiterte Öffnungszeiten im Hallenbad Voerde während der Herbstferien
Wasserrutsche an beiden Donnerstagen im Einsatz

Die Besucherinnen und Besucher des Hallenbades Voerde können sich während der Herbstferien über erweiterte Öffnungszeiten freuen.

Das Hallenbad ist von Montag, 12. Oktober 2020 bis Samstag, 24. Oktober 2020 für alle Badegäste ganztägig geöffnet.

Alle „Wasserratten“ können das Bad

  • montags bis mittwochs und freitags in der Zeit von 06:30 Uhr – 22:00 Uhr,
  • samstags von 08:00 Uhr – 17:00 Uhr und
  • sonntags von 08:00 Uhr und 13:00 Uhr

nutzen.

Zusätzlich ist das Bad an beiden Donnerstagen (15. und 22. Oktober 2020) nach der Reinigung in der Zeit von 10 bis 22 Uhr geöffnet. An diesen beiden Tagen kommt auch die Wasserrutsche des Hallenbades in der Zeit von 10:30 bis 17:30 Uhr zum Einsatz. Ein Spaß für alle, die in den Herbstferien zu Hause bleiben. Selbstverständlich wird auch hier das Personal des Hallenbades auf die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsrichtlinien achten.

Die Crew des Hallenbades und die Stadt Voerde freuen sich über Ihren Besuch und wünschen einen angenehmen Aufenthalt im Hallenbad Voerde!

Hallenbad in Voerde


Ansprechpartner

Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressekoordination -
Judith Valentin
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 3 35
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 108


Twitter Button