zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Maskenpflicht im Rathaus entfällt (07.06.2022)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 07.06.2022

Im Rathaus der Stadt Voerde, sowie in der Stadtbibliothek wird die Maskenpflicht ab Dienstag, 7. Juni, aufgehoben. Lediglich in den Bereichen, in denen sich mehrere Personen aufhalten können wie in den Wartebereichen, besteht die Maskenpflicht fort. Dies gilt insbesondere für die Flurbereiche und Büros des Fachdienstes Soziales, das Bürgerbüro und das Standesamt. Die Bereiche werden entsprechend beschildert.


Unabhängig von der grundsätzlichen Aufhebung der Maskenpflicht, spricht die Stadt Voerde die Empfehlung aus, weiterhin auf freiwilliger Basis eine Maske beim Besuch des Rathauses zu tragen.


Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressestelle -
Miriam Gruschka
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 5 81
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 581


Twitter Button