zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Landesweiter Probealarm (05.02.2019)

Nachricht vom 05.02.2019

Am Donnerstag, 07. März 2019 führen zwischen 10 und 11 Uhr alle Kreise und kreisfreien Städte in Nordrhein-Westfalen einen landesweiten Probealarm der stationären Sirenen durch. Ziel ist es dabei, der Bevölkerung die Bedeutung der Signale und die damit verbundenen Verhaltensweisen näherzubringen. Gleichzeitig soll festgestellt werden, ob es Defizite bei der Technik gibt und ob die Signale auch überall zu hören sind. Kreisweit werden an diesem Tag rund 165 Sirenen heulen.

Der Alarm beginnt und endet mit dem 1-minütigen Dauerton für "Entwarnung". Dazwischen kommt der 1-minütige auf- und abschwellende Heulton für die Warnung "Gefahr".

Weitere Informationen sind in der Informationsbroschüre des Kreises Wesel vorhanden.



Twitter Button