zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Klimasparbuch „Klimafreundlich Leben im Kreis Wesel“ (archivierte Seite) (05.07.2019)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 05.07.2019

Das Kreisklimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel und die beiden LEADER Regionen „Niederrhein: Natürlich lebendig!“ und „Lippe-Issel-Niederrhein“ arbeiten an einem neuen Projekt für die Region: gemeinsam mit dem Münchener Oekom-Verlag wird das erste Klimasparbuch für den Kreis Wesel erstellt.

Der angestrebte Erscheinungstermin ist das Jahresende 2019, die Auflage beträgt 15.000 Exemplare. Dieses Gutschein- und Ratgeberbuch bietet Bürgerinnen und Bürgern überraschende Klimatipps in den Kategorien „Bauen und Wohnen“, „Ernährung“, „Konsum“ sowie „Mobilität“. Neben diesen allgemeinen Tipps wird das Buch auch Gutscheine von lokalen Unternehmen und Initiativen enthalten - mit dem Ziel, den Alltag klimafreundlicher zu gestalten.

Lokale Firmen, die durch ihre Produkte oder Dienstleistungen klimafreundlich oder nachhaltig wirken, finden im Gutscheinteil des Klimasparbuchs eine kostenlose Plattform, um ihre nachhaltigen Angebote vorzustellen und damit neue Kunden/-innen zu gewinnen.

Unternehmen, die an der kostenlosen Kooperation interessiert sind,  können sich bis Ende Juli an Herrn Paolo Orru beim Oekom-Verlag (089 544184 44, orru@oekom.de) wenden.

Die Klimaschutzmanager/-innen im Kreis Wesel, freuen sich über Unterstützung dieser Initiative durch lokale Firmen, Läden und Betriebe, die Teil des Klimasparbuchs werden.

Christine Krüger vom Fachbereich Stadtentwicklung, Umwelt- und Klimaschutz und Tim Klein von der Wirtschaftsförderung der Stadt Voerde:

„Mit dem Klimasparbuch geben wir den Einwohner/-innen von Voerde eine Übersicht und Anregungen zum klimafreundlichen Leben in unserer Region an die Hand. Viele neue Tipps werden durch Gutscheine ergänzt, die dazu anregen, vielleicht mal etwas Neues auszuprobieren um den Alltag nachhaltiger zu gestalten.“

Die Klimasparbücher werden ab Jahresende 2019 im Rathaus Voerde ausliegen und auf Veranstaltungen ausgelegt werden.

Klimasparbuch


Ansprechpartner

Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressekoordination -
Judith Valentin
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 3 35
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 108


Twitter Button