zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Erfolgreiche mobile Impf-Aktion auf dem Voerder Rathausplatz (08.09.2021)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 08.09.2021

179 Menschen haben sich am Dienstag, 7. September, während der mobilen Impf-Aktion „Mutig sein, Spritze rein“ zwischen 10 und 15 Uhr auf dem Rathausplatz in Voerde impfen lassen. Der Termin am Dienstag war nicht nur der Zweitimpfungstermin für diejenigen, die Anfang August ihre mobile Impfung ebenfalls auf dem Rathausplatz erhalten haben, sondern auch für spontan Entschlossene.

„Es ist schön zu sehen, wie viele Menschen dieses einfache und schnelle Impfangebot annehmen. Die Impfung schützt nicht nur jede und jeden Einzelnen vor einer Infektion, sondern sie hilft dabei, dass wir das Virus gemeinsam besiegen können“, sagte Bürgermeister Dirk Haarmann am Dienstagmorgen während der Impf-Aktion.

Bereits um kurz nach 10 Uhr saßen viele Voerderinnen und Voerder auf den Bänken vor dem Rathaus und füllten die Aufklärungsbögen aus. In der Mittagszeit, nach Schulschluss, kamen außerdem zahlreiche Kinder und Jugendliche zur Impfung. Insgesamt wurden am Dienstag 34 Kinder zwischen 12 und 15 Jahren gegen das Coronavirus geimpft, darunter auch Schülerinnen und Schüler der Comenius-Gesamtschule sowie des Gymnasiums Voerde.

Neben einem Arzt und einer Kinderärztin waren während der Impf-Aktion auch Helferinnen und Helfer des Kreises Wesel, des DRK sowie Mitarbeiter des städtischen Ordnungsamtes im Einsatz, sodass die Aktion sicher und reibungslos ablaufen konnte. „Ich danke allen Beteiligten, die diese Impf-Aktion auf die Beine gestellt haben, für ihren wertvollen Einsatz. Gerade jetzt ist es noch einmal wichtig, mit unkomplizierten Impfangeboten auf die Menschen zuzugehen“, so Haarmann.

Geimpft wurde mit den Impfstoffen von BioNTech und Johnson & Johnson. Von den 179 Impfungen waren 47 Erstimpfungen.

Impfwillige beim Zweitimpftermin auf dem Voerder Rathausplatz


Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressestelle -
Miriam Gruschka
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 5 81
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 581


Twitter Button