zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Digitale Infoveranstaltung der Deutschen Bahn (09.09.2021)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 09.09.2021

Auch in der zweiten Jahreshälfte möchte die Deutsche Bahn im Dialog bleiben und die Bürgerinnen und Bürger über die nächsten Schritte im Ausbauprojekt Emmerich-Oberhausen informieren.

Am Dienstag, 28. September, von 18 bis 19:30 Uhr lädt die Deutsche Bahn deshalb wieder zu einer digitalen Bürgerinfoveranstaltung ein. Aufgrund der anhaltend unsicheren Corona-Lage und der guten Resonanz nach dem letzten Mal finden die Veranstaltungen wieder digital statt.

Das Projektteam der Ausbaustrecke Emmerich-Oberhausen liefert während der Live-Veranstaltung Einblicke in die geplanten Baumaßnahmen und erklärt die anstehenden Arbeiten. Ihre Fragen dazu können Sie während der Veranstaltung direkt per Chat-Funktion an das DB-Team stellen.

Interessierte können unter dem Link www.db-buergerdialog.de/emmerich-oberhausen an der Veranstaltung teilnehmen.

Für alle, die nicht live teilnehmen können, fasst die DB die häufigsten Fragen und Antworten schriftlich zusammen und stellt sie zum Nachlesen auf der Webseite www.emmerich-oberhausen.de zur Verfügung. Auch die Präsentation wird dort kurz nach der Veranstaltung unter „Aktuelles“ zu finden sein.


Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressestelle -
Miriam Gruschka
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 5 81
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 581


Twitter Button