zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Der Haushalt 2021 in Kürze (10.06.2021)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 10.06.2021

Nachdem der Kreis Wesel den Haushalt 2021 der Stadt Voerde am 27.04.2021 genehmigt hat und dieser am 29.04.2021 öffentlich bekannt gemacht worden ist, hat die Stadt Voerde die bewährte Kurzbroschüre aktualisiert und jetzt auch als Kurzfassung des endgültigen Haushaltsplans 2021 aufgelegt. Diese Zusammenfassung beschreibt in verständlicher Form und anschaulich bebildert die geplanten wesentlichen Erträge und Aufwendungen des laufenden Haushaltes und deren Entstehung sowie die Investitionen des Jahres 2021 im Überblick. Erläutert werden überdies kurz die sogenannten coronabedingten Schäden und deren Auswirkungen auf den Haushalt. Auch in diesem Jahr verfolgt die Stadtverwaltung wieder das Ziel, den Bürgerinnen und Bürgern den laufenden Haushalt ihrer Stadt verständlich näher zu bringen.

Zu finden ist der Kurzhaushalt 2021 auf der Homepage der Stadt Voerde unter
https://www.voerde.de/de/dienstleistungen/haushaltsplan/.


Ansprechpartner

Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressekoordination -
Judith Valentin
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 3 35
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 108


Twitter Button