zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



City-Cleaner sorgen für ein sauberes Voerde (13.06.2022)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 13.06.2022

Seit Sommer 2021 ist beim städtischen Bauhof ein vierköpfiges City-Cleaner-Team im Einsatz. Das Team entleert im gesamten Voerder Stadtgebiet Mülleimer, sammelt achtlos weggeworfenen Müll auf oder füllt die Hundekotbeutelspender wieder auf. Zum Team gehören André Gastorf, Manfred Funke, Holger Schaefer und Simon Przybilla.

Bis vor einem Jahr hat André Gastorf die Arbeit im gesamten Stadtgebiet alleine bewältigt. Mittlerweile teilen sich die vier City-Cleaner das Voerder Stadtgebiet auf und sind auf ihren täglichen Touren jeweils zu zweit unterwegs. „Ein Team kümmert sich um Voerde, Möllen und Friedrichsfeld, das andere Team um Spellen und die Rheindörfer“, erklärt André Gastorf.

„Montags haben wir immer besonders viel zu tun, am Wochenende werden die Mülleimer deutlich voller und leider wird auch Vieles einfach achtlos in die Natur geworfen“, so Gastorf. Die vier City-Cleaner kennen ihre Müll-Schwerpunkte dabei genau. „Besonders viel Müll fällt rund ums Haus Voerde, an der Rheinpromenade in Götterswickerhamm oder auch auf einigen Spielplätzen an. Wenn wir einen Ort gereinigt haben, dauert es nie lange, bis die Mülleimer wieder voll sind“, ergänzt Holger Schaefer.

Um die vollen Müllsäcke sowie die Müllzangen transportieren zu können und zu den verschiedenen Einsatzorten zu gelangen, fährt ein Team seit rund acht Wochen mit einem neuen City-Cleaner-Fahrzeug durch Voerde. „Das neue Fahrzeug erleichtert unsere Arbeit. Unsere beiden Teams sind jetzt unabhängiger und flexibler und können die zahlreichen Mülleimer im Stadtgebiet schneller erreichen“, sagt Andé Gastorf. 522 Abfallbehälter sind derzeit um Stadtgebiet aufgestellt. Die Tendenz ist steigend. Etwa 20 neue Mülleimer kommen jährlich hinzu.  

Pro Woche sammeln die City-Cleaner rund 12 Kubikmeter Abfall ein. Im Jahr kommen so rund 625 Kubikmeter Müll zusammen. Den gesammelten Müll bringen sie dann nach ihren Touren zum städtischen Baubetriebshof, von wo aus er fachgerecht entsorgt wird. „Wir sind jeden Tag froh, wenn wir Voerde wieder ein bisschen sauberer gemacht haben“, so Gastorf.

City-Cleaner


Ansprechpartner

Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressestelle -
Miriam Gruschka
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 5 81
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 581


Twitter Button