zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Bürgerversammlung Kombibad (25.10.2019)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 25.10.2019

Bürgerversammlung im Großen Sitzungssaal (Raum 101) des Rathauses Voerde zum Thema „Kombibad Voerde“ am Dienstag, 12.11.2019, 18:30 Uhr

Seit Anfang 2019 befasst sich die Stadt Voerde in Zusammenarbeit mit einem Planungsbüro und unter Beteiligung schwimmsporttreibender Vereine und Organisationen sowie der Voerder Schulen mit der Entwicklung der zukünftigen Bäderlandschaft in Voerde. Im Rahmen einer Bürgerversammlung am Dienstag, 12.11.2019, 18:30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses Voerde wird über die aktuelle Entwicklung der Planung zur Errichtung eines Kombibades am jetzigen Standort des Freibades Voerde informiert. Das beauftragte Ingenieurbüro stellt in dieser Veranstaltung die bisher erarbeiteten Planungsvarianten vor. Darüber hinaus wird der Förderverein Voerder Bäder ebenfalls seine ergänzenden Überlegungen dazu präsentieren.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen und Anregungen zum „Kombibad Voerde“ in einem offenen Dialog anzusprechen.

Die Stadt Voerde lädt hierzu alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein und würde sich über eine rege Beteiligung freuen.


Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressekoordination -
Judith Valentin
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 3 35
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 108


Weitere Informationen


Twitter Button