zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Außerkraftsetzung Allgemeinverfügungen (24.03.2020)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 24.03.2020

Hinweis der Stadt Voerde (Niederrhein)

Es wird darauf hingewiesen, dass am 24.03.2020 das Amtsblatt der Stadt Voerde - Amtliches Verkündungsblatt – erschienen ist. Es kann im Internet unter www.voerde.de eingesehen werden und wird im Foyer des Rathauses, Rathausplatz 20, 46562 Voerde und im Bürgerbüro ausgelegt.

Hierin ist enthalten:

Außerkraftsetzung der Allgemeinverfügungen vom

  • 13.03.2020 gemäß §§ 16, 28 Infektionsschutzgesetz in Verbindung mit §§ 2 und 3 der Verordnung zur Regelung von Zuständigkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz – ZVO-IfSG – NRW vom 28.11.2000;

  • 15.03.2020 (Corona - SARS-CoV-2) gemäß §§ 16, 28 Infektionsschutzgesetz in Verbindung mit §§ 2 und 3 der Verordnung zur Regelung von Zuständigkeiten nach dem Infektionsschutzgesetz – ZVO-IfSG – NRW vom 28.11.2000;

  • 18.03.2020 zu weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen ab dem 18.03.2020 (Corona – SARS-CoV-2)

  • 20.03.2020 zur Sicherstellung der medizinischen und pflegerischen Versorgung im Rahmen der Bekämpfung von übertragbaren Krankheiten nach dem Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz – IfSG)

Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressekoordination -
Judith Valentin
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 3 35
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 108


Weitere Informationen


Twitter Button