zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Aktive Zentren - Lebendige Innenstadt Voerde (archivierte Seite) (22.12.2014)

Pressemitteilung der Stadt Voerde (Niederrhein) vom 22.12.2014

Die Stadt Voerde hat nun den Förderbescheid des Landes NRW in Händen. Mit über 1,30 Mio. Euro wird mit Verfügung der Bezirksregierung Düsseldorf die Umgestaltung des Rathausplatzes als weiterer Baustein zur integrierten Stadtentwicklung aus dem Landesprogramm Städtebau gefördert.

Bürgermeister Dirk Haarmann und Baudezernent Wilfried Limke freuen sich, mit diesem „Weihnachtsgeschenk“ nach dem jüngsten Projektstart in Friedrichsfeld auch die Mitte in Voerde mit einer weiteren wichtigen Baumaßnahme voran bringen zu können. Nach dem bereits im Sommer dieses Jahres mit einer breiten öffentlichen Beteiligung durchgeführten Gestaltungswettbewerb stehen nun auch die Mittel zur Verfügung, im kommenden Jahr bauen zu können.

Selbstverständlich wird damit die Hoffnung genährt, Investoren einen weiteren Anreiz zu geben, um endlich der privaten überwiegend leer stehenden Gewerbeimmobilie am Rathausplatz neues Leben einzuhauchen.


Pressekoordination

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Pressestelle -
Miriam Gruschka
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: pressestelle@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 5 81
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 581


Twitter Button