zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Themenabend: Erste Hilfe am Kind - Kurs 17-04 - 1. Abend

Veranstaltungstitel:
Themenabend: Erste Hilfe am Kind - Kurs 17-04 - 1. Abend
im Rahmen des Voerder Elternservice
Datum, Uhrzeit:
Donnerstag, 14.09.2017, 19:30 - 21:45 Uhr
Ort:
Comenius-Gesamtschule
der Stadt Voerde (Niederrhein)
- Sekundarstufe I und II -
Allee 1
46562 Voerde

Am Kursabend werden Sie von Johannitermitarbeitern im Foyer der Gesamtschule in Empfang genommen.


Zum Stadtplan


Veranstaltungstyp:
Treffen, Vorträge / Gespräche
Zielgruppe:
Familien
Veranstalter:
Stadt Voerde (Niederrhein)
- Fachdienst 2.3 Jugend -
Beate Miks
Rathausplatz 20
46562 Voerde

Telefon:  0 28 55 / 80 - 5 51, Telefax:  0 28 55 / 96 90 - 5 51
Internet: www.voerde.de/de/dienstleistungen/elternservice/
E-Mail:  beate.miks@voerde.de

Kurzlehrgang „Erste Hilfe am Kind"

Stellen Sie sich vor, ihr Kind verschluckt eine Erdnuss und droht zu ersticken, es stürzt vom Wickeltisch und erbricht oder es bekommt mitten in der Nacht hohes Fieber. Der Rettungsdienst benötigt im Durchschnitt 10 bis 15 Minuten bis zu Ihnen.
Gut, wenn Sie dann wissen, was zu tun ist!
Damit Sie als Eltern Ihrem Kind im Notfall kompetent Hilfe leisten können, schenkt Ihnen die Stadt Voerde in Kooperation mit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Niederrhein, diesen Gutschein über die Teilnahme an einem Kurzlehrgang „Erste- Hilfe am Kind".

Ziel ist es, Ihnen Handlungssicherheit für den Fall zu vermitteln, dass Ihr Kind erkrankt oder sich verletzt. Sie erfahren Wissenswertes über die wichtigsten Kinderkrankheiten und üben ganz praktisch die Handgriffe, die Ihrem Kind im Notfall möglicherweise das Leben retten.

Die Inhalte der Kurzlehrgänge richten sich nach Ihren Fragen und werden auf jede Gruppe speziell abgestimmt.
Mögliche Themen:

  • Unfallursachen erkennen und vermeiden
  • Sicheres Handeln am Notfallort
  • Das bewusstlose Kind
  • Pseudokrupp
  • Verschlucken
  • Ertrinken
  • Insektenstich in den Mund- und Rachenraum
  • Vergiftungen
  • Der kindliche Fieberkrampf
  • Verletzungen / Blutungen
  • Verbrennungen
  • Der plötzliche Säuglingstod
  • Herz- Lungen- Wiederbelebung beim Kleinkind
  • Praktische Übungen

Dauer: 5 bis 6 Stunden, verteilt auf 2 Abende

Kosten: Bei Anmeldung über die beiliegende Antwortkarte ist der Kurs für Sie kostenlos.

Um Anmeldung anhand der Antwortkarte, per E-Mail (beate.miks@voerde.de) oder telefonisch (0 28 55 / 80 - 551) wird bis spätestens eine Woche vor Beginn des jeweiligen Kurses gebeten.

 

Kurs 17-01= Donnerstag, 09. und 16. Februar
Kurs 17-02= Dienstag, 25. April und 02. Mai
Kurs 17-03= Donnerstag, 29. Juni und 06. Juli
Kurs 17-04= Donnerstag, 14. und 21. September
Kurs 17-05= Montag, 04. Dezember und 11. Dezember

Anmeldung und Teilnahme am Kurs ist nur in Verbindung mit dem Gutschein aus den Babybegrüßungstaschen möglich.

Ansprechpartner

Twitter Schaltfläche