zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Schubertiade am Niederrhein

Veranstaltungstitel:
Schubertiade am Niederrhein
Duo Bozza - Konzert
Datum, Uhrzeit:
Samstag, 16.02.2013, 19:00 Uhr
Ort:
Evangelische Kirche Götterswickerhamm
Dammstraße 41
46562 Voerde - Götterswickerhamm




Zielgruppe:
Erwachsene
Veranstalter:
VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe
im Auftrag der Stadt Voerde (Niederrhein)
Friedrich-Ebert-Straße 84
46535 Dinslaken

Telefon:  0 20 64 / 4 13 50, Telefax:  0 20 64 / 1 70 96
Internet: www.vhs-voerde.de
E-Mail:  kultur@vhs-voerde.de

Schubertiaden nannten sich die musikalischen Soiréen des Wiener Biedermeier.

Für diese halböffentliche Form der Geselligkeit schrieb Schubert seine Lieder und Klavierwerke, die bald auch in Bearbeitungen für die in den hausmusikalischen Zirkeln des Bürgertums beliebte Besetzung Flöte/Gitarre veröffentlicht wurde. Ihre besondere Vorliebe für den intimen Klangreiz dieser Kombination gab dem Flötisten Andreas Evers und dem Gitarristen Stephan Schäfer 1991 den Impuls zur Gründung des Duo Bozza, für das der französische Komponist Eugène Bozza Pate stand.

Das Duo Bozza führt an diesem Abend mit Originalwerken und zeitgenössischen Bearbeitungen durch die Musik und die damals vorherrschenden Musikgattungen (Sonate, Serenade, diverse Tanzformen) des Biedermeiers. Mit den dargebotenen, auch lokal ansässigen, Komponisten treffen wir auf Komponistenpersönlichkeiten, die populäre, zeittypische Spiel- und Unterhaltungsmusik für das häusliche Musizieren schufen. Das Konzert wird moderiert und bettet die musikalische Darbietung in den kulturhistorischen Kontext jener Zeit ein.

Foto des 'Duo Bozza' mit Instrumenten

Preisangaben

BeschreibungPreisHinweis/Bemerkung
Veranstaltung: 7001010,00 EuroVorverkauf
 12,00 EuroAbendkasse

Hier finden Sie weiterführende Informationen:
Kulturprogramm - Informationen zum Kartenvorverkauf



Twitter Button