zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Gründach - mehr als nur Natur- und Klimaschutz auf dem eigenen Haus

Veranstaltungstitel:
Gründach - mehr als nur Natur- und Klimaschutz auf dem eigenen Haus
Datum, Uhrzeit:
Donnerstag, 03.09.2020, 17:30 - 19:00 Uhr | iCal
Ort:
Stadt Voerde (Niederrhein)
Kleiner Sitzungssaal im Rathaus Voerde, Zimmer 137
Rathausplatz 20
46562 Voerde




Veranstalter:
Verbraucherzentrale NRW e.V. - Beratungsstelle Wesel
Wilhelmstraße 5 - 7
46485 Wesel

Telefon:  02 81 / 47 36 84 - 0, Telefax:  02 81 / 47 36 84 - 08
Internet: www.verbraucherzentrale.nrw/beratungsstellen/wesel/team
E-Mail:  wesel.energie@verbraucherzentrale.nrw

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Fachdienst 6.1 Stadtenwicklung, Umwelt- und Klimaschutz -
Klimaschutzmanager Simon Bielinski
Rathausplatz 20
46562 Voerde

Telefon:  0 28 55 / 80 - 5 12, Telefax:  0 28 55 / 96 90 - 5 12
Internet: www.voerde.de
E-Mail:  simon.bielinski@voerde.de

In seinem Vortrag erläutert Akke Wilmes (Diplom-Ingenieur für ökologisches Bauen, Architekt) die Möglichkeiten mit einem Gründach nicht nur einen Beitrag zum allgemeinen Umweltschutz zu leisten, sondern auch dem eigenen Wohnraumklima viel Gutes zu tun. Sommerlicher Hitzeschutz, Wärmedämmung im Winter, Rückhalt von Regenwasser, Freiraum für Pflanzen und Insekten, Sauerstoffspender, Feinstaubsammler und ein Genuss für das Auge, das und noch einiges anderes kann ein modernes Gründach. Was zu beachten ist und wie ein Gründach geplant und gepflegt werden sollte, stellt der Energieberater der Verbraucherzentrale interessierten Bürgern vor.

Dozent/in:
Diplom-Ingenieur Akke Wilmes (Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW)

Anmeldung: ab Anfang August über die VHS-Homepage (www.vhs-dinslaken.de) möglich

Preisangaben

BeschreibungPreisHinweis/Bemerkung
VHS-Kurs: 20210403


Twitter Button