zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Fernwärmeausbau in Voerde

Veranstaltungstitel:
Fernwärmeausbau in Voerde
Informationsveranstaltung
Datum, Uhrzeit:
Donnerstag, 12.09.2019, 17:30 - 19:00 Uhr
Ort:
Gasthof Hinnemann
Inhaber Thomas Klein
Bahnhofstraße 88
46562 Voerde




Veranstaltungstyp:
Vorträge / Gespräche
Zielgruppe:
Wirtschaft
Veranstalter:
Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH
Gerhard-Malina-Straße 1
46537 Dinslaken

Telefon:  0 20 64 / 6 05 - 0, Telefax:  0 20 64 / 6 05 - 277
Internet: www.fernwaerme-niederrhein.de

Derzeit plant die Gesellschaft die Verdichtung des Fernwärmenetzes im Bereich der Bahnhofstraße / Friedrichsfelder Straße und lädt interessierte Hauseigentümer, die im Umfeld der Straßen wohnen zu einem Informationsabend ein.

Die Fernwärmeversorgung Niederrhein (FN) versorgt seit über 50 Jahren die Stadt Voerde mit umweltschonender Fernwärme. Vor allem die Nutzung von Biomasse, industrieller Abwärme und der Erzeugung in Kraft-Wärme-Kopplung macht die Wärme so klimaschonend und preisstabil. Wie funktioniert eine umweltschonende Versorgung mit Fernwärme? Welche Vorteile bietet sie für Haus-, Wohnungseigentümer und Mieter? Auch tiefergehende Fragen zu ihren Vorteilen, vor allem aber auch der Umrüstung der heimischen Wärmeversorgung, der damit verbundenen Kosten und aktuellen Förderung und der langfristigen Versorgungssicherheit werden erläutert. 

An zwei Terminen informiert die Fernwärmeversorgung Niederrhein am Donnerstag, den 29. August und wahlweise am 12. September 2019 jeweils von 17:30 bis 19 Uhr im Gasthof Hinnemann, Bahnhofstraße 88 in Voerde über einen möglichen Fernwärmeanschluss an die klimaschonende Wärme- und Warmwasserversorgung. Kostenfreie Anmeldung unter Telefon 0800 1160580.

Preisangaben

BeschreibungPreisHinweis/Bemerkung
kostenfreiAnmeldung unter Telefon 0800 1160580


Twitter Button