zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Eltern vs. Facebook, Instagram und WhatsApp

Veranstaltungstitel:
Eltern vs. Facebook, Instagram und WhatsApp
in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Kath. Bildungsforum Wesel
Datum, Uhrzeit:
Donnerstag, 23.05.2019, 18:30 - 20:30 Uhr
Ort:
Katholisches Pfarrheim Sankt Peter Spellen
Mehrumer Straße 10
46562 Voerde - Spellen

Gruppenraum 1. OG




Veranstaltungstyp:
Vorträge / Gespräche
Zielgruppe:
Erwachsene
Veranstalter:
Ökumenisches Familienzentrum Spellen
Beate Dickmann-Bongers
.
46562 Voerde - Spellen

Telefon:  0 28 55 / 78 44

Kurs-Nr. A8313-402

Social Media für Eltern - Wie schütze ich mein Kind in den sozialen Netzwerken

Social Media - darunter Netzwerke wie Instagram, Snapchat, WhatsApp oder der Klassiker Facebook - sind heute fester Bestandteil des Alltags von Kindern und Jugendlichen.

Es wird gepostet, geteilt, es werden Fotos verschickt und veröffentlicht und nicht immer wissen Eltern und Kinder so ganz genau, was in den Netzwerken tatsächlich passiert.

Wir bieten Ihnen ohne mahnenden Zeigefinger Strategien und Hilfestellungen, wie Sie sich mit Ihrem Kind sicher in den sozialen Medien bewegen.

Lernen Sie wertvolle Tipps gegen Cyberkriminalität und Cybermobbing kennen und schützen Sie damit Ihr Kind.

Referent: Marcel Winkin (Kriminaloberkommissar, Kreispolizeibehörde Wesel, Direktion Kriminalität - Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz)

 

Anmeldungen sind auch online möglich unter www.kbf-wesel.de

Es ist eine verbindliche telefonische Anmeldung bis zum angegebenen Anmeldeschluss erforderlich bei
Beate Dickmann-Bongers, Tel.: 0 28 55 / 78 44.

Preisangaben

BeschreibungPreisHinweis/Bemerkung
Die Gebühr übernimmt das Familienzentrum!!! Anmeldeschluss ist am 10.05.19.


Twitter Button