zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Auf den Spuren der eigenen Familie im Stadtarchiv Voerde

Veranstaltungstitel:
Auf den Spuren der eigenen Familie im Stadtarchiv Voerde
Datum, Uhrzeit:
Donnerstag, 05.11.2020, 17:30 - 21:00 Uhr | iCal
Ort:
Stadt Voerde (Niederrhein)
Stadtarchiv
Raum K 13
Rathausplatz 20
46562 Voerde




Veranstaltungstyp:
Führungen, Vorträge / Gespräche
Veranstalter:
VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe
Friedrich-Ebert-Straße 84
46535 Dinslaken

Telefon:  0 20 64 / 4 13 50, Telefax:  0 20 64 / 1 70 96
Internet: www.vhs-dinslaken.de
E-Mail:  info@vhs-dinslaken.de

In dieser Veranstaltung erfahren Sie, wie Sie das Stadtarchiv Voerde nutzen können, um mehr über die Geschichte ihrer Vorfahren zu erfahren. Die Voerder Stadtarchivarin Kirsten Lehmkuhl gibt eine kurze Einführung in die Nutzung des Stadtarchivs und die vorhandenen, für die Familienforschung (ab 1890) interessanten Quellen. So besitzt das Stadtarchiv alte Meldekarteien, nicht mehr geführte Häuserkarten und die nach Ablauf ihrer Fortführungspflicht freizugänglichen Personenstandsregister. Nach kürzeren Übungen zum Entziffern der Altdeutschen Schrift (Sütterlin) können sich die Teilnehmer mit Hilfe der Archivarin auf die Suche nach ihren in Voerde gelebten Vorfahren begeben. Die Veranstaltung ist kostenlos, für eventuelle Kopien historischer Quellen können Gebühren anfallen. Vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Preisangaben

BeschreibungPreisHinweis/Bemerkung


Twitter Button