zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Haarmann, Dirk (Vita)

Dirk HaarmannDas Gesetz zur Stärkung der kommunalen Demokratie ermöglichte in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2014 die Gleichlegung der Wahlperioden von Bürgermeistern und Gemeinderäten. Durch vorzeitige Amtsniederlegung seines Amtsvorgängers, Leonhard Spitzer, wurde in Voerde neben der Gemeinderatswahl auch die Neuwahl des Bürgermeisters erforderlich. Ohne Stichwahl wurde Dirk Haarmann als Kandidat der SPD am 25.05.2014 zum Bürgermeister der Stadt Voerde (Niederrhein) gewählt. Seine Wahlzeit begann am 23.06.2014.

Dirk Haarmann wurde 1967 in Dorsten geboren. Nach dem Schulbesuch in Dorsten am Gymnasium Petrinum mit Abiturabschluss absolvierte er beim Kreis Wesel eine Ausbildung im gehobenen Verwaltungsdienst mit dem Abschluss zum Diplom-Verwaltungswirt. Nebenberuflich erwarb er in einem Studium der Betriebswirtschaft an der Fernuniversität Hagen zusätzlich den Abschluss zum Diplom-Kaufmann.

Beim Kreis Wesel übte er von 1989 bis 2003 verschiedene leitende Tätigkeiten in den Bereichen der Schulverwaltung, der Verwaltungsmodernisierung, der Finanzsteuerung, des Controllings und des Neuen Kommunalen Finanzmanagements aus. Mit Wechsel in den Dienst der Stadt Herten wurde ihm von 2003 bis 2007 die Fachbereichsleitung des Fachbereiches Finanzen und Beteiligungen übertragen. Ähnliche Tätigkeiten führten ihn vom 2007 bis 2010 zum Kreis Wesel zurück. Hier zeichnete er als Fachbereichsleiter für die Bereiche Finanzen, Beteiligungen, Controlling, Finanzaufsicht, den ÖPNV, die Häfen (Emmelsum Voerde und Rhein-Lippe-Hafen Wesel) verantwortlich. Letzte Station vor seiner Wahl zum Voerder Bürgermeister war die Stadt Wesel. Als Erster Beigeordneter und Vertreter der Bürgermeisterin war er Dezernent für Kultur, Schule, Jugend, Sport und Soziales. Er wurde außerdem zum Geschäftsführer der WeselMarketing GmbH und zum Verbandsvorsteher des VHS-Zweckverband Wesel/Hamminkeln/Schermbeck bestellt.

Dirk Haarman ist Vater von zwei Kindern. Ehrenamtlich engagiert er sich in Voerde als Vorsitzender des Fördervereins Baudenkmal Kirche Götterswickerhamm.

zum Anfang der Liste



Twitter Schaltfläche