| zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Landtagswahl 15.05.2022

Am 15. Mai 2022 wird in Nordrhein-Westfalen der 18. Landtag gewählt. Grundsätzlich wird der Landtag alle 5 Jahre gewählt und zählt mindestens 181 Abgeordnete.

Das Land NRW ist in 128 Wahlkreise eingeteilt. In jedem Wahlkreis wird ein Abgeordneter mit relativer Mehrheit direkt gewählt (Erststimme). Die übrigen 53 Abgeordneten werden aus den Landeslisten der Parteien mit der Zweitstimme gewählt.

Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Informationen:

Voerde gehört zum Wahlkreis 58 Wesel II

Auf die den einzelnen Parteien nach ihrem Zweitstimmenergebnis insgesamt zugefallenen Sitze werden zunächst die in den Wahlkreisen errungenen Mandate angerechnet, die restlichen Mandate werden sodann aus den Landeslisten zugeteilt. Hat eine Partei in den Wahlkreisen mehr Sitze errungen, als ihr nach dem Zweitstimmenverhältnis auf der Grundlage von 181 Sitzen zustehen würden (Überhangsmandate), so wird die Gesamtzahl der Sitze so weit erhöht, dass auch die übrigen Parteien eine gleich günstige Relation von Stimmen und Mandaten erreichen, wie sie die durch Mehrsitze erfolgreichste Partei erzielt hat (vollständiger Verhältnisausgleich durch Ausgleichsmandate).

Die letzte Landtagswahl fand am 14. Mai 2017 statt. Dem aktuellen Landtag gehören aufgrund von 6 Überhangmandaten und 12 Ausgleichsmandaten insgesamt 199 Abgeordnete an. Die Sitzverteilung stellt sich dabei wie folgt dar:

CDU 72 Sitze, SPD 69 Sitze, GRÜNE 14 Sitze, FDP 28 Sitze und AfD 16 Sitze.

Jeder hat zwei Stimmen

Jeder Wähler verfügt bei der Landtagswahl über zwei Stimmen, eine Erststimme für die Wahl eines Wahlkreisabgeordneten (Kreiswahlvorschlag) und eine Zweitstimme für die Wahl der Landesliste einer Partei.

Der Wähler kann wie bei der Bundestagswahl seine Stimmen „splitten", d.h. er kann seine Erststimme einem bestimmten Wahlkreisbewerber geben, muss aber nicht zwangsläufig auch die Landesliste des Bewerbers mitwählen, sondern kann sich bei der Abgabe der Zweitstimme auch anders entscheiden.

Hinweis für blinde und sehbehinderte Menschen

Der Stimmzettel zur Landtagswahl wird akustisch unterstützt, den entsprechenden Link und weitere Informationen erhalten Sie hier:

https://www.kreis-wesel.de/de/kreisverwaltung/landtagswahl-2022/




Twitter Button