| zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Kanal- und Straßenbau im Föhrenweg

Die Niederschlagsentwässerung der Straße muss den gültigen wasserrechtlichen Vorgaben angepasst werden. Da die Einleitung in Sickerschächte nicht mehr zulässig ist, sollen im Föhrenweg Regenwasserkanäle gebaut werden. Auf Grund der nicht ausreichenden Stabilität des Straßenoberbaus wird in diesem Zusammenhang auch die Straße erneuert.

In Vorbereitung auf die Anliegerversammlung am 05. August 2021 haben Sie nachfolgend die Möglichkeit, sich die Entwurfsplanung anzusehen oder herunterzuladen.

Fragen oder Anregungen können Sie gerne telefonisch oder per E-Mail an Herrn Oschek richten. Hilfreich sind hierbei konkrete Ortsangaben oder in die Mail eingefügte Ausschnitte aus dem Gestaltungsplan.

Eine persönliche Einsichtnahme im Rathaus ist nach vorheriger Terminanmeldung ab dem 29. Juli bei Herrn Oschek (Raum 215) möglich.

Ansprechpartner

Zum Herunterladen



Twitter Button