| zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Europawahl 2009

2009 fand die Europawahl wieder nach 5 Jahren statt. Die Bürger und Bürgerinnen der 27 EU-Mitgliedstaaten wählten in der Zeit vom 4. bis zum 7. Juni. In Deutschland war die Europawahl am Sonntag, den 7. Juni 2009. Die Wahllokale hatten in Deutschland in der Zeit von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Bei der Europawahl werden die Abgeordneten des Europäischen Parlaments in allgemeiner, unmittelbarer, freier und geheimer Wahl bestimmt.

Die Europawahl erfolgt nach den Grundsätzen des Verhältniswahlrechts mit Listenvorschlägen. Der Wähler verfügt über eine Stimme, mit der er einen Listenvorschlag einer Partei oder einer politischen Vereinigung wählen kann.



Twitter Button