zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Häfen DeltaPort (Rhein, Lippe, Wesel-Datteln-Kanal)

DeltaPort ist ein Zusammenschluss des Stadthafens Wesel, des Rhein-Lippe-Hafens und des Hafens Emmelsum an Rhein, Lippe und Wesel-Datteln-Kanal im LippeMündungsraum. Dieser zeichnet sich durch seine perfekte Verkehrsinfrastruktur (Wasser, Gleis, Straße, Luft) und damit für den europäischen Binnenmarkt als ein logistischer Dreh- und Angelpunkt aus.

Hafen Emmelsum - Quelle: www.kreis-wesel.de

(Älteres) Luftbild vom Hafen Emmelsum - Quelle: www.kreis-wesel.de

Die Stärken von DeltaPort:

  • Die günstige verkehrslogistische Lage zwischen den westlichen Seehäfen (ARA - Antwerpen-Rotterdam-Amsterdam) einerseits und den westdeutschen Ballungsräumen an Rhein, Ruhr und Main andererseits

  • Die opulenten Reserven an ausgewiesenen Ansiedlungsflächen für Logistikfirmen beziehungsweise hafenaffine Unternehmen (insgesamt mehr als 100 Hektar)

  • Die Möglichkeiten zur sogenannten Trimodalität - also Verkehre zum und vom neuen DeltaPort-Hafenverbund über Wasser, Schiene und Straße - letztere weitgehend nicht staugefährdet

  • Die strikte Trennung zwischen operativen und strategischen Funktionen: Das operative Geschäft in den Häfen machen ausschließlich Logistik-Firmen, DeltaPort selbst beschränkt sich als Flächeneigentümer quasi auf eine Gastgeber-Rolle.

Neben der Stadt Voerde (Niederrhein) sind der Kreis Wesel und die Stadt Wesel weitere Gesellschafter der DeltaPort.

DeltaPort GmbH & Co. KG
Moltkestraße 8
D-46483 Wesel

Registernummer HRA 11257 beim Registergericht Amtsgericht Duisburg

Geschäftsführung durch die:

DeltaPort VerwaltungsGmbH
Moltkestraße 8
D-46483 Wesel

Geschäftsführer Andreas Stolte
Telefon: 0281/3002303-0
E-Mail: andreas.stolte@deltaport.de
Registernummer HRA 24773 beim Registergericht Amtsgericht Duisburg

Internet: www.deltaport.de

Gegenstand der DeltaPort GmbH & Co. KG ist die marktgerechte Bereitstellung und Entwicklung von Flächen und Infrastruktur im Bereich der Häfen und des Bahnbetriebs sowie der Planung, Errichtung, Unterhaltung und Finanzierung der dazu notwendigen Anlagen

DeltaPort. - Logistik am Niederrhein

Die Stadt Voerde ist bei DeltaPort wie folgt vertreten:

zum Anfang der Liste



Twitter Schaltfläche