zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Bekanntmachungen

Im Juli 2010 hat die Veröffentlichungsform für öffentliche Bekanntmachungen der Stadt Voerde (Niederrhein) gewechselt. Seitdem werden Bekanntmachungen, die durch Rechtsvorschriften vorgeschrieben sind (soweit nicht anders vorgeschrieben), im Amtsblatt veröffentlicht. Auf diese Bekanntmachungen wird zusätzlich nachrichtlich in den Tageszeitungen hingewiesen.

Nachstehend finden Sie die aktuellen Amtsblätter:

Gehe zu Seite:

1 - 6 | 7 - 12 | 13 - 18 | 19 - 24

Amtsblatt der Stadt Voerde (Niederrhein), 9. Jahrgang, Nummer 40 (14.12.2018)
Satzungen und Richtlinien . . .
Amtsblatt der Stadt Voerde (Niederrhein), 9. Jahrgang, Nummer 39 (13.12.2018)
Satzung über die Festsetzung der Steuerhebesätze für die Realsteuern für das Jahr 2019 und Entwurf der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2019 . . .
Amtsblatt der Stadt Voerde (Niederrhein), 9. Jahrgang, Nummer 38 (06.12.2018)
Lärmaktionsplan 2018 und Umlegungsverfahren U 11/09 – Ord.-Nr. 20, „Nördlich der Landwehr“ . . .
Amtsblatt der Stadt Voerde (Niederrhein), 9. Jahrgang, Nummer 37 (05.12.2018)
Sitzung des Rates der Stadt Voerde am Dienstag, 11. Dezember 2018, 17.00 Uhr, in Raum 101 des Rathauses Voerde . . .
Amtsblatt der Stadt Voerde (Niederrhein), 9. Jahrgang, Nummer 36 (06.11.2018)
Bebauungsplan Nr. 47/3. Änderung und 2. Ergänzung „Götterswickerhamm“ Aufstellungsbeschluss und Bürgeranhörung am 14.11.2018 . . .
Amtsblatt der Stadt Voerde (Niederrhein), 9. Jahrgang, Nummer 35 (16.10.2018)
Benutzungsordnung für die Radstation Friedrichsfeld . . .

zum Anfang der Liste


Ansprechpartner

Herausgeber

Stadt Voerde (Niederrhein)
- Fachbereich Zentrale Dienste, Steuerung, Verwaltungsmanagement -
Rathausplatz 20
46562 Voerde

E-Mail: hauptamt@voerde.de
Telefon: 0 28 55 / 80 - 3 59
Telefax: 0 28 55 / 96 90 - 110

Bezug des Amtsblattes

QR-Code mit Link
Das Amtsblatt können Sie über einen der links nebenstehenden Links online einsehen. Die jeweils neueste Ausgabe liegt auch in gedruckter Form kostenlos im Foyer des Rathauses zur Mitnahme bereit.

Wenn Sie kein Amtsblatt versäumen möchten, empfehlen wir Ihnen das ebenfalls kostenlose Abonnement unseres Newsletters "Bekanntmachungen"


Twitter Button