zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



JULEICA - Jugendleitercard

Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die dauerhaft für einen Träger der Jugendhilfe als Jugendleiterinnen und Jugendleiter tätig sind, können die JULEICA beantragen. Sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein und die Teilnahme an einem Gruppen-Grundkurs sowie an einer Erste-Hilfe-Ausbildung nachweisen können.

Die JULEICA dient sowohl als Legitimation gegenüber Eltern minderjähriger Teilnehmer in der Jugendarbeit als auch gegenüber öffentlichen Stellen, von den Beratung und Hilfe gewünscht wird, wie z.B. Behörden der Bereiche Jugend, Gesundheit und Kultur, Informations- und Beratungsstellen, Polizei etc..

Inhaber der JULEICA sind außerdem berechtigt Vergünstigungen und Rechte, die an die Jugendleitertätigkeit angeknüpft sind, in Anspruch zu nehmen wie z.B. ermäßigter Eintritt in Schwimmbäder und kulturelle Einrichtungen.

Weitere Informationen: www.juleica.de

zum Anfang der Liste


Ansprechpartner


Twitter Button