zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Biotonne

Die Abfuhrtermine für Bioabfall entnehmen Sie bitte dem Abfallkalender.

Bei Fragen zur Bioabfallabfuhr wenden Sie sich bitte an den rechts genannten Ansprechpartner oder die Hotline des beauftragten Abfuhrunternehmens.

Hinweis zur Bioabfuhr

Bioabfälle können in der Biotonne und in Bioabfallsäcken zur Abfuhr bereitgestellt werden. Bioabfallsäcke sind gebührenpflichtig im Bürgerbüro der Stadt Voerde erhältlich.

In die Biotonne gehören

Garten- und Parkabfälle
Baum- und Strauchschnitt, Rasenschnitt, Laub und Nadeln, Moos, Baumrinde, kleine Wurzeln, Fallobst, Blumenerde, Blumen- und Pflanzenreste, Ernterückstände aus Hausgärten.

Küchenabfälle
Gemüse-, Salat- und Brotreste, verdorbene Nahrungsmittel, Speisereste, Tee- und Kaffeefilter nebst Inahlt, Obstschalen, auch von Südfrüchten, Eierschalen, nichtflüssige Milchprodukte, Haare, Federn, kompostierbares Kleintierstreu, Holzwolle, Papierküchentücher und Zeitungspapier als Einwickelpapier.

Nicht in die Biotonne gehören

Asche und Zigarettenkippen, behandeltes (zum Beispiel lackiertes) Holz, Binden, Tampons, Windeln, Hygienepapiere, Blumentöpfe, Kehricht, Illustrierte, Zeitungen, bedruckte Kartonagen, Kunststoffe, Textilien, Leder, Staubsaugerbeutel, Käserinde, Bauschutt, Steine, Tierkadaver, Watte etc.

zum Anfang der Liste


Ansprechpartner


Weitere Informationen



Twitter Button