zum Inhalt | zur Hauptnavigation | zur Unternavigation |



Vereine

Singekreis Götterswickerhamm

Branche
Gesang 
Rubrik
Vereine, Gesang- und Musikvereine 
Vorsitz / Ansprechpartner
Martin Petri
Anschrift
Singekreis Götterswickerhamm
Allee 14
46562 Voerde - Götterswickerhamm
Kommunikation
Telefon: 0 28 55 / 34 12

Singekreis Götterswickerhamm - Gruppenfoto: Rolf Nißen, Götterswickerhamm

Der Gründer und mehr als 40 Jahre tätige Vorsitzende, Rektor Johannes Neu aus Götterswickerhamm, lud zum 25. November 1954 sangeslustige Frauen und Männer in die damalige Dorfschule ein, um Lieder und Kanons zu singen. Auch die Pflege der Dorfgemeinschaft war ein Ziel der 32 Menschen, die sich zur ersten Chorprobe versammelten.

Bis zum Jahre 1960 leitete Johannes Neu selbst den Chor, der es im Laufe der ersten Jahre auch zu 2- bis 3-stimmigen Chorstücken brachte. Dann übernahm Martin Petri das Dirigat. Nach und nach wurden Sätze vor allem für vier und fünf Stimmen gesungen. So wurde der Singekreis hier und da zu besonderen Feiern, wie Hochzeiten, Gottesdiensten oder auch zur Einweihung des Ehrenmals für die Kriegstoten im Jahre 1958 eingeladen. Von da an wirkte er in jedem Jahr bei der Gedenkfeier am Volkstrauertag mit. Schon 1955, in seinem zweiten Lebensjahr, veranstaltete der Chor den ersten Dorfabend für die Bürger von Götterswickerhamm. Das setzte er alle zwei Jahre fort. Weitere Auftritte gab es bis zum Jahre 1995 am 1. Weihnachtstag bei der Christmette in der Kirche. Konzert in Haus Voerde, Jubiläen in Mehrum, Haus Saathoff, Dinslaken, ja sogar ein Auftritt in Düsseldorf gehörten zu den Höhepunkten im Chorleben. Die jährlichen Tagesausflüge zu den verschiedensten Ziele dürfen hier nicht unerwähnt bleiben.

Im Laufe der letzten Jahre ergeht es dem Singekreis wie den meisten Chören in unserer Heimat: Der Nachwuchs bleibt aus; die Zahl der Sängerinnen und Sänger wird durch Umzug und Todesfälle nach und nach kleiner. Inzwischen hat der Chor noch 17 Mitglieder.

Um in einem größeren Chor mitzusingen, besuchten einige Aktive im letzten Jahr zur 1000-Jahr-Feier den Rheindörferchor. Auch weiterhin singt unser Jubelchor bei Ehejubiläen oder Geburtstagen unserer Mitglieder. Im Jubiläumsjahr 2004 gab es einige besondere Unternehmungen: Karnevals- Essen, Bäckerei- Besichtigung, Hafenrundfahrt, „Plätzchen- Essen“ (selbst gebacken) im Advent.

Ein herzlichen Glückwunsch, verbunden mit einem vielfachen Dankeschön, gilt den drei Jubilarinnen, die seit 50 Jahren, das heißt von Anfang an, dabei sind:

  • Liesel Hornschuh
  • Hilde Neu
  • Friedchen Reeh

der Singekreis besteht aus den Aktiven:

Sopran:

  • Käthe Rissel
  • Greli Hieronimus
  • Friedchen Reeh
  • Liesel Hornschuh
  • Gerlinde Peter
  • Hannelore Gockel
  • Ingrid Schneider

Alt:

  • Gisela Rockhoff
  • Hilde Neu
  • Rosi Hoffmann

Tenor:

  • Gerd Rissel
  • Hermann Rissel

Baß:

  • Erhard Peter
  • Johannes Hesselmann

Wir hoffen sehr, dass wir alle noch weiter mit Freude singen und in Frieden unsere gute Gemeinschaft fortführen können.

Ansprechpartner: Martin Petri 0 28 55 / 34 12




Twitter Schaltfläche